http://ifedeli.org/site/wp-content/themes/ifedeli/img/audio.jpg

Audio/Video

Codex Tarasconi – diminuito

“just the right mix of smooth homogeny and fibrous edge definition needed to translate the madrigalian feel… I look forward to hearing more from this excellent ensemble.” Steven Cassidy, Early Music Review


Musiker
Josué Meléndez Peláez – Zink, Tenorzink
Gawain Glenton – Zink, Altzink
Ann Allen – Alt- und Tenorpommer
Katharina Andres – Altdulzian, Schalmei
Catherine Motuz – Posaune
Nora Hansen – Dulzian, Altpommer
Javier Nuñez Rivera – Orgel




Hören Sie sich hier Auszüge aus der CD an:
Anchor ch’io possa dire
Ben qui si mostra il ciel
Io son ferito ahi lasso
Oh d’amarissime onde

Sie können ein Exemplar für 18 € direkt bei uns bestellen, indem Sie eine Email senden an

Maria Magdalena – Renaissancemusik aus Nürnberger Handschriften

15146_praetorius2_cover
Schola Cantorum Nürnberg Egidienchor Nürnberg
I Fedeli Lauten-Consort und
Gamben-Consort
Pia Praetorius, Leitung












Hören Sie sich hier Auszüge aus der CD an:
Felis Missa:Gloria
Marazzi Dum transisset Sabbatum
Gabrieli Congratulamini mihi
Stabile Mane nobiscum

Die CD Bestellung können Sie hier bestellen: musik-st-egidien

Johann Rosenmüller (1617-1684) “Lo Zuane Tedesco”


Musiker
Lorenza Donadini – Sopran
Javier Robledano – Contratenor
Daniel Issa – Tenor
Lisandro Abadie – Bass
Ismael González Arróniz – Bass
Josué Meléndez Peláez – Zink, Cornettino & stiller Zink
Bork-Frithjof Smith – Zink & Cornettino
Christina Hess – Alt- & Tenorposaune
Catherine Motuz – Tenorposaune
Katharina Heutjer – Violine
Ildikó Sajgó – Violine
Jonathan Pesek – Violoncello
Myriam Rehse – Violoncello
Javier Núñez – Orgel

Hören Sie sich hier Auszüge aus der CD an:
Estote fortes in bello
Sonata quarta a 3
Laudate Pueri Dominum
Salve Regina

Sie können ein Exemplar für 20 € direkt bei uns bestellen, indem Sie eine Email senden an

Auszüge aus dem Konzert auf Schloss Borbeck, 12. März 2010.

Pavan
Will niemand singen
Vestiva i colli Live-Mitschnitt vom WDR.

Doctor Johann Faust- oder wie Hans Wurst dem Teufel heimleuchtete TRAILER

Eine Koproduktion mit Theater Spunk

Anmelden | Powered by WordPress designed by Jonas Hansen